Unfall zwischen Grabenstätt und Holzhausen

Motorrad kracht in Auto: Zwei Frauen (39/61) schwer verletzt

Grabenstätt - Am Donnerstag, 24. Oktober, gegen 16.10 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße TS3 zwischen Grabenstätt und Holzhausen ein Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Eine 39-jährige Traunreuterin befuhr dabei mit ihrem Motorrad die TS3 in Richtung Holzhausen und kollidierte dort mit dem Auto einer entgegenkommenden 61-jährigen Grabenstätterin. Nach ersten Ermittlungen kam die Traunreuterin dabei aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal gegen den Pkw.

Sowohl die Motorradfahrerin als auch die Autofahrerin wurde hierdurch schwer verletzt und mussten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 32.000 Euro. 


Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Zur Klärung der Unfallursache wurde durch die Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen. Die Unfallstelle musste für die Dauer der Unfallaufnahme für etwa zwei Stunden komplett gesperrt werden. Vor Ort kümmerte sich die Feuerwehr Holzhausen um die Fahrbahnreinigung und Absicherung der Unfallstelle.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare