Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gemeindebericht und Landkreisthemen

Vorstandswahl bei der Generalversammlung: Sepp Hofer behält Vorsitz bei Halfings Freien Wählern

Freie Wähler Halfing auf der Generalversammlung
+
(v.l.n.r.) Sepp Stettner, Wast Schauer, Franz Schlee, Sepp Hofer, Tobias Hofer und Sepp Lausch.

Halfing - Bei der Generalversammlung der Freien Wähler Halfing wurde unter anderem ein neuer Vorstand gewählt.

Die Meldung im Wortlaut

Zur Generalversammlung der Freien Wähler konnte Vorsitzender Sepp Hofer im Gasthof Schildhauer sowohl Mitglieder als auch Interessierte Halfinger begrüßen. Auch Kreisrat Sepp Lausch aus Tattenhausen, Fraktionsvorsitzender der Kreistagsfraktion, konnte begrüßt werden. Nur wenig konnte Schriftführer Franz Schlee über das abgelaufene Jahr berichten: „Nach der Kommunalwahl 2020 war praktisch Schluss, Corona lies keine Aktivitäten mehr zu.“ 

In seinem Kassenbericht erinnerte Gemeinderat und Kassier Sepp Stettner noch einmal an den Kommunalwahlkampf, wo man finanziell tief in die Tasche griff. „Die nächsten Jahre muss wieder gespart werden um sich für zukünftige Wahlkämpfe zu rüsten“, so Stettner.

Gemeindebericht und Vorstandswahl

Einen ausführlichen Bericht über die Lage der Gemeinde aus Sicht der Freien Wähler gab es von Sepp Hofer. Einige länger dauernde Projekte konnten im letzten Jahr abgeschlossen werden. Der Radweg nach Wölkham, erhebliche Brandschutz- und Sanierungsmaßnahmen an der  Schule, dem Kindergarten und der Mehrzweckhalle. Leider wurde die  Mehrzweckhalle Opfer des Sturms vom 28.Juli 2021. Durch eindringendes Wasser wurde der gesamte Boden der Halle aufgeweicht und somit zum Totalschaden. Derzeit laufen die Sanierungsarbeiten. Auch die Reismühle wird den Gemeinderat in den nächsten Jahren viel beschäftigen.

Die anschließende Entlastung und Neuwahl der Vorstandschaft übernahm dann als Wahlleiter Sepp Lausch. Die Neuwahlen ergaben:  1. Vorsitzender Sepp Hofer, 2. Vorsitzender Wast Schauer, Kassier Sepp Stettner und Schriftführer Franz Schlee. Als Beisitzer wurde Neu-Gemeinderat Tobias Hofer gewählt. Bei den beiden nicht mehr zur Wahl angetretenen Beisitzern, Traudl Hanft und Robert Huber, bedankte sich Sepp Hofer für ihr langjähriges Engagement.  

Auch Landkreisthemen kommen zur Sprache

In einem kurzen Bericht streifte Kreisrat Sepp Lausch einige Landkreisthemen. Wichtig war ihm dabei zu erwähnen, dass sich die Freie Wähler Fraktion gegen die Aufstockung des Landratsamtes positioniert habe. Im Zeitalter der Digitalisierung und Homeoffice eine falsche Investition, meinte Sepp Lausch. Weiter ging er auf die Biberproblematik im Landkreis und Allerorts ein. Ein gutes Bibermanagement sollte anders ausschauen, hier müßten vom Landratsamt striktere Anweisungen kommen, um die teilweise eklatanten Schäden in den Griff zu bekommen!

Auch Sepp Hofer schlug in die gleiche Kerbe: „Die Kommunen geben Millionen für den Hochwasserschutz aus, doch der bringt uns gar nichts wenn der Biber überall ungehindert seine Dämme bauen kann, und sich somit Flüsse und Bäche aufstauen. Gerade im Halfinger Moos, wo die zwei großen Gräben die Hauptentwässerung Halfings bedeuten, besteht enormer Handlungsbedarf in Sachen Biber“!  

Zum Schluss der Versammlung bedankte sich Hofer bei allen Anwesenden mit dem Appell, sich weiter für Halfings Kommunalpolitik einzusetzen und die Freien Wähler zu unterstützen.

Pressemitteilung Freie Wähler Halfing

Kommentare