Feuerwehreinsatz in Halfing

Vollbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen: eine halbe Millionen Euro Schaden

+
  • schließen

Halfing - In Gunzenham kam es am Freitagnachmittag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Eine Maschinenhalle brannte vollständig ab. 

Update, 18.15 Uhr - Bilder vom Feuerwehreinsatz

Brand landw. Maschinenhalle Gunzenham

Bei dem Einsatz waren mehrere Feuerwehren vor Ort und löschten den Brand ab. zur Sicherheit war laut Polizeiangaben auch der Rettungsdienst anwesend.

Update, 18 Uhr - Pressemeldung Polizei Prien

Am Freitag, den 7. Juni, kam es am Nachmittag im nördlichen Gemeindebereich von Halfing zu einem Vollbrand einer Scheune eines landwirtschaftlichen Anwesens. Das als Maschinenlager genutzte Gebäude brannte dabei vollständig ab. 

Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, auch Tiere kamen nicht zu Schaden. Der vorläufig geschätzte Sachschaden wird mit 500.000 EUR beziffert. Der Brand wurde durch die herbeigerufenen umliegenden Feuerwehren abgelöscht. Der Rettungsdienst stand vorsorglich parat. Die naheliegende Staatsstraße musste für die Dauer von etwa zwei Stunden in beide Richtungen gesperrt werden. Weiterführende Ermittlungen vor allem hinsichtlich der Brandursache wurden von der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim übernommen.

Pressemeldung Polizei Prien

Update, 17 Uhr - Feuer wohl unter Kontrolle

Nach aktuellem Erkenntnisstand wurde der Brand in einer Halfinger Maschinenhalle ging von einer Presse ausgelöst. Ein Heubündel geriet laut ersten Erkenntnissen beim Pressvorgang in Brand, das Feuer griff dann auf die ganze Halle über. Inzwischen konnte das Feuer zu großen Teilen gelöscht werden, die Feuerwehr löscht noch nach. Weitere Informationen folgen

Erstmeldung

Derzeit kommt es in Gunzenham zwischen Griesstätt und Halfing zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Dort brennt laut ersten Informationen vor Ort die Maschinenhalle eines Bauernhofes. Die Rauchwolke kann man bis an den Griesstätter Ortsrand sehen.

Es steht derzeit eine landwirtschaftliche Maschinenhalle in Vollbrand. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind bereits vor Ort. Hinweise auf die Brandursache, Verletzte oder sonstige Details liegen derzeit noch nicht vor.

jv

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Halfing

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT