Peter Böck ist Bürgermeisterkandidat in Halfing

Kommunalwahl: CSU schickt erneut Böck ins Rennen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Halfing - Amtsinhaber Peter Böck wurde als Bürgermeisterkandidat für die Kommunalwahlen nominiert. Das Ergebnis fiel eindeutig aus. Das sind seine Ziele:

Einstimmig wurde Peter Böck zum CSU-Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl bestimmt. Seit sechs Jahren ist er schon im Amt, seine Motivation ist weiter ungebrochen. "Mein Herz schlägt für Halfing, die Erfolge der Vergangenheit können sich sehen lassen. Mit dieser tollen Truppe von CSU-Gemeinderatskandidaten möchte ich auch die nächsten sechs Jahre die Zukunft Halfings gestalten", betonte Böck.

Als Ziele nannte er die notwendige Baulandgewinnung, Maßnahmen zur Sicherstellung der Wasserversorgung und die Situationsverbesserung der Anwohner der Ortsdurchfahrt.

Zwar könne Böck nichts versprechen, aufgrund der Kandidatenliste könne die CSU aber "hoffnungsvoll und beruhigt in die Zukunft blicken."

Lesen Sie den vollständigen Bericht auf ovb-online.de oder in der Chiemgau-Zeitung.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Binder/Gemeinde Halfing

Zurück zur Übersicht: Halfing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser