Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Herrenchiemsee von oben

Herrenchiemsee - Mit einem Quadrocopter wurden nun diese schönen Aufnahmen des ehemaligen Anwesens von König Ludwig II. angefertigt. Hier geht´s zum Video:

Mit einem satellitengesteuerten Quadrocopter wurden nun diese herrlichen Aufnahmen von der Herreninsel angefertigt. "Diese sonnigen heißen Tage luden dazu einfach ein", erklärt der Filmer Fabio Buhr gegenüber rosenheim24.

Besonders angezogen hatte ihn die Landschaft auf der Herreninsel. Diese sei von einem Ufer zum anderen mit einer Linie durchzogen, die man von unten als Tourist gar nicht sehe, erklärt der 29-Jährige.

Mit den Luftaufnahmen angefangen, hat der gelernte Umwelttechnikingenieur aber nicht wegen der schönen Landschaft in der Region. Ausgangspunkt war das Hochwasser im Juni dieses Jahres. Hier wollte er mit seinen Luftaufnahmen die Bürger vor Ort über die aktuelle Lage an der damals gesperrten A8 informieren.

Mehr über Fabio Buhr und seine Videos erfahren Sie unter www.airviewde.com.

Rubriklistenbild: © Privat

Kommentare