Historische Dampfzüge zum Ritterfest

Amerang - Am 15. und 16. August fährt die Chiemgauer Lokalbahn wieder mit nostalgischen Dampfzügen, die aus alten Plattform-Wagen der 30er-Jahre bestehen. **Video: so funktionieren Dampfloks**

Mit dabei ist auch eine Dampflok Baujahr 1939 auf ihrer 18 Kilometer langen Strecke von Bad Endorf nach Obing.

Damit bietet die Chiemgauer Lokalbahn die ideale Möglichkeit, mit dem Dampfzug zum großen Ritterfest nach Amerang zu fahren – zwei Attraktionen auf einmal. Während sonst nur sonntags zwischen Mai und Oktober der historische Diesel-Triebwagen aus dem Jahr 1952 verkehrt, fährt der Dampfzug sowohl samstags wie sonntags. Zusätzlich setzt die CLB sowohl am Samstag- als auch am Sonntagabend einen historischen Dieseltriebwagen ein, der die Ritterfestbesucher gegen 20.30 Uhr zu den DB-Zügen in Bad Endorf Richtung Rosenheim und Traunstein bringt.

Weitere Informationen gibt es unter

www.chiemgauer-lokalbahn.de

Lesen sie auch:

Zugfahren wie vor 80 Jahren

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser