Beste Werbung für den Chiemgau

+

Hochtaunus/Prien - Mit einem Besuch im Hochtaunus pflegten die Anzwies-Musikanten die guten Beziehungen zwischen der Chiemsee-Region und der Gemeinde Hasselbach.

Zum heurigen Herbstfest hat die Feuerwehr von Hasselbach (Gemeinde Weilrod) im Hochtaunus die Anzwies-Musikanten aus Prien-Atzing eingeladen. Die Einladung nahmen die vier jungen Musikanten Sebastian Strohmayer, Hias Jehl, Florian Hötzelsperger und Korbinian Resch gerne an und sie sorgten im voll besetzten Feuerwehrhaus für eine gute bayerischen Frühschoppen-Stimmung und auch für ein paar Schuhplattler-Einlagen.

Vorsitzender Stefan Mühle bezeichnete das Gastspiel als schönen Beitrag zu den inzwischen über 25-jährigen Beziehungen zwischen Hasselbach und der Ferienregion Chiemsee-Alpenland. Für diese sowie speziell für die Orte Prien und Samerberg konnte beim Herbstfest der Feuerwehr Hasselbach sowie tags zuvor bei einem Bayerischen Abend im Gasthaus „Zum Taunus“ in Haintchen auch touristisch erfolgreich geworben werden.

Anzwies-Musi aus Prien besucht Hasselbach

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser