Kabarettist Gerhard Polt zu Besuch im Chiemgau

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Gerhard Polt und Thomas Fischer aus Frasdorf – zwei befreundete Kabarettisten auf der Schmidalm.

Frasdorf - Gerhard Polt besuchte seinen Kabarettisten-Kollegen Thomas Fischer auf der Schmidalm bei Frasdorf. "Sauschee" fand er es dort.

Thomas Fischer aus Frasdorf hat sich im Chiemgau in den letzten Jahren einen guten Namen als Kabarettist gemacht. In seinem Paulschmiedhof waren schon einige Größen seiner Zunft wie Gerhard Polt oder zuletzt Dieter Hildebrandt zu Gast.

Werbung für seine Kabarett-Veranstaltungen im Saal des ehemaligen Stalles seines Hofes braucht er nicht zu machen, die Mundpropaganda funktioniert bestens.

Gerhard Polt zu Besuch im Chiemgau

Neuerlicher Höhepunkt des freigeistigen Dorfschmieds war ein ungezwungener Gedankenaustausch auf seiner Schmid-Alm. Sein privater Gast war dabei der Kabarettist und Satiriker Gerhard Polt. Gegenseitig gab es viel zu erzählen und vorzutragen.

 „Sauschee!“ – mit diesen Worten trat Polt der allgemein nicht bewirteten Schmidalm näher – nur wenige Stunden nachdem er auf dem Münchner Oktoberfestgelände den heurigen Wiesnkrug mit vorstellen konnte. „Mit Thomas Fischer bleibe ich in Verbindung“, versprach Polt abschließend - ohne Näheres zu verraten.

Anton Hötzelsperger

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser