Königlich sporteln am Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bernau a. Chiemsee/München - Im September 2009 fällt der Startschuss für zwei sportliche Events am „Bayerischen Meer“: „Skate den Chiemsee“ und „Chiemsee Königswalk“.

Beim 3. „Skate den Chiemsee“ am 13. September legen Profi- und Hobby-Sportler die für die Veranstaltung autofreie Strecke der nördlichen Chiemseeumrundung auf schnellen Rollen zurück.

Am 26. September lädt der 5. „Chiemsee Königswalk“ zum Nordic Walking vor der königlichen Kulisse des Schlosses Herrenchiemsee.

Weitere Informationen und Unterkünfte gibt es bei der Chiemsee Tourismus KG.

Am Sonntag, den 13. September 2009, geht „Skate den Chiemsee“ in die dritte Runde. Ab 9 Uhr legen Profi- und Hobby-Skater auf schnellen Rollen die 25 Kilometer lange Strecke der nördlichen Chiemseeumrundung zurück, die sonst nur dem Autoverkehr vorbehalten ist.

Los geht es bereits am Vortag mit einer großen Nudelparty beim Prienavera Erlebnisbad in Prien. Am Sonntagvormittag bringt ein Sonderschiff der Chiemsee-Schifffahrt alle Teilnehmer vom Hafen Prien-Stock nach Chieming. Von hier aus geht es über autofreie Straßen durch die reizvolle Voralpenlandschaft zurück zum Ausgangspunkt Prien.

Für Profis ist die Veranstaltung zugleich das Finale im Bayerncup. Die Startgebühr kostet bis zum 7. September 20 Euro, danach 30 Euro pro Person und enthält ein T-Shirt, die Nudelparty, das Schiffticket sowie den Eintritt in das Prienavera Erlebnisbad.

Die Anmeldung ist online unter www.skate-den-chiemsee.de möglich.

Der „Chiemsee Königswalk“ auf der Herreninsel findet am Samstag, den 26. September 2009, zum fünften Mal statt. Vor der königlichen Kulisse des Schlosses Herrenchiemsee treffen sich alljährlich hunderte Sportbegeisterte, um gemeinsam die wahlweise zehn, 15 oder 21 Kilometer lange Nordic Walking Strecke zu bestreiten.

Die Anmeldegebühr beträgt bis Montag, 21. September, 15 Euro, ab Dienstag, den 22. September, 20 Euro pro Person. Im Preis enthalten sind die Schifffahrt von Bernau-Felden zur Herreninsel, das Inselticket Herrenchiemsee inklusive Schlossführung, Verpflegung auf der Strecke, ein Präsent, eine Urkunde sowie die Parkgebühren in Bernau-Felden.

Die Möglichkeit zur Anmeldung, alle weiteren Informationen sowie Unterkünfte gibt es ab sofort bei der Chiemsee Tourismus KG unter 08051 / 96555-0 oder online unter www.chiemsee.de.

Daniela Piroth (Chiemsee Tourismus e.V. & Co.KG)

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser