Landrat Steinmaßl wirbt für den Chiemgau

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Landrat Hermann Steinmaßl (Mitte) umrahmt von Dietmar Nagelmüller (links), Astrid Altmann-Heinzl und Angelo Maier von der Bayernwelle Südost am Chiemgau-Stand.

München - Landrat Hermann Steinmaßl hat auf der Freizeit- und Reisemesse f.re.e. in einem Live-interview für den Chiemgau geworben.

Am Freitag, den 19. Februar hat Landrat Hermann Steinmaßl, Vorsitzender des Chiemgau Tourismus e.V. auf der Freizeit- und Reisemesse f.re.e. in München für seine Heimatregion geworben.

In einem Live-Interview stellte er Attraktionen und Angebote des Chiemgau vor. Der Chiemgau, der sich auf der f.re.e. in Halle A5 präsentiert, zeigte sich als Publikumsmagnet.

Besucher, die das Motto der Region „Bayerns Lächeln“ kennen, konnten an einer Verlosung teilnehmen. Als Hauptpreis winkt ein Fahrrad im Gegenwert von 1.800 Euro aus der Chiemgauer Radschmiede „additive bikes“. Die Freizeitmesse in München war vom 18. bis 22. Februar für Besucher geöffnet.

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser