Lange Nächte zum Dinosaurier-Endspurt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Zum Endspurt der Ausstellung „Dinosaurier - Giganten Argentiniens“ gibt es im Lokschuppen Rosenheim zusätzliche Taschenlampenführungen, Workshops für Kinder und längere Öffnungszeiten.

Am Donnerstag, 22. Oktober, bleibt die Ausstellung bis 22 Uhr geöffnet. Am Freitag um 19.30 Uhr und 20 Uhr sowie am Samstag um 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr werden zusätzliche Taschenlampenführungen angeboten. Plätze für diese heiß begehrten Führungen sind nur online im Internet unter www.dinosaurier-ausstellung.de zu buchen. „Open End!“ heißt es am Sonntag, dem letzten Tag der Dinosaurier-Ausstellung. Erstmals in der Geschichte des Ausstellungszentrums Lokschuppen bleiben die Pforten zu den Giganten der Urzeit so lange offen, bis auch der letzte Besucher alles gesehen hat. Abgewiesen wird an diesem Abend bis Mitternacht niemand.

Am Sonntag werden zusätzliche Workshops für Kinder angeboten. Um 11 Uhr finden zwei Workshops „Forscherquartier“ statt, um 12.:30 Uhr das „Forscherquartier“ und ein Workshop „Modellbau“, und um 14 Uhr noch einmal zwei „Forscherquartiere“.

Die Veranstalter reagieren damit auf den gewaltigen Besucheransturm an den Wochenenden. Samstags und sonntags öffnet das Ausstellungszentrum Lokschuppen schon um 9.30 Uhr. Wer für die Taschenlampenführungen keine Zeit hat oder kein Ticket mehr ergattert, kann noch auf die beliebten Familienführungen ausweichen. Diese finden ebenfalls am Wochenende von 10.30 Uhr bis 16 Uhr alle halbe Stunde statt; an den Werktagen jeweils um 14 Uhr. Sowohl die Teilnahme an einer Führung als auch Eintrittskarten für die Ausstellung können über das Internet unter www.dinosaurier-ausstellung.de gebucht, bzw. vorab gekauft werden. So sparen sich die Besucher Wartezeiten an der Kasse.

Pressemitteilung Ausstellungszentrum Lokschuppen

Lesen Sie hierzu auch:

Kein Kuckuck auf den Dinos

Spitzenmäßig: 250.000 Besucher bei den Dinos (mit Video und Fotostrecke!)

Dinosaurier: Endspurt für Rekordausstellung

Erfolgreichste Ausstellung aller Zeiten

Hoher Besuch bei den Dinos

Rasende Reporter bei „gigantischen Dinos“ (mit Video!)

Junge Dino-Forscher im Lokschuppen (mit Video!)

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser