Männer mit Gewehr unterwegs - Großfahndung!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Chieming/Egerer – Mehrere Streifenbesatzungen fahndeten in der Nacht auf Samstag nach zwei Männern. Ein Zeuge teilte der Polizei zuvor mit, dass die beiden Männer ein Gewehr bei sich hatten.

Am Freitag, gegen Mitternacht, fielen einem Pkw-Fahrer in Egerer, Höhe Poststraße, zwei verdächtige junge Männer auf, die ein Gewehr mit sich führten. Eine sofortige Fahndung mit mehreren Polizeifahrzeugen im Bereich von Egerer war erfolgreich.

Es wurde ein 19-jähriger Chieminger und ein 20-jähriger Siegsdorfer festgenommen. Bei dem Gewehr handelte es sich um ein Luftgewehr, das aufgrund seines Alters keine Prüfzeichen und Seriennummern trug.

Das Luftgewehr wurde sichergestellt und gegen den 19-jährigen Chieminger, dem das Luftgewehr gehört, wurde ein Ermittlungsverfahren in Sachen Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser