Vermisster Mountainbiker tot geborgen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Frasdorf/Samerberg - Der 19-Jährige, der seit Freitagmittag vermisst worden ist, ist Samstagmittag gefunden worden. Er war abgestürzt und tödich verletzt.

Ein am Freitagabend, 23.09.2011, vermisst gemeldeter 19-jähriger Mountainbiker konnte nach intensiver Suche nur noch tot am Samstagnachmittag, 24.09.2011, geborgen werden. Der junge Mann ist im Hochriesgebiet, in der Nähe des sogenannten Hammersteins, ersten Erkenntnissen zufolge an einer Felswand abgestürzt und seinen Verletzungen erlegen.

Der Frasdorfer war am Freitagmorgen gegen 08.00 Uhr zu einer kombinierten Rad- und Bergtour aufgebrochen und nicht wie mit Familienmitgliedern vereinbart gegen Mittag zurückgekehrt. Da Erkenntnisse vorlagen, wonach sich der junge Mann im Bereich der Kampenwand aufhalten sollte, wurde mit etwa 100 Bergrettern der umliegenden Bergwachten, Kräften der Alpinen Einsatzgruppe der Polizei, sowie mit Unterstützung von SAR- und Polizeihubschrauber, bis spät in die Nacht hinein nach dem Vermissten gesucht. Jedoch ohne Erflog, so dass die Suche bereits in den Samstagmorgenstunden wieder aufgenommen wurde.

Am Samstag gegen 10.30 Uhr wurde der Bergwacht durch eine Wanderin der Fund eines Mountainbikes in der Nähe der Hofalm, im Hochriesgebiet, gemeldet. Daraufhin wurde der Schwerpunkt der Suchaktion in dieses Gebiet verlegt. Gegen 11.15 Uhr stand zweifelsfrei fest, dass es sich um das Fahrrad des Vermissten handelte. Nach intensiver Suche der Einsatzkräfte konnte der junge Mann gegen 17.00 Uhr am Hammerstein, etwa 400 Meter unterhalb des Gipfels, nur noch tot gefunden werden. Die bisher vorliegenden Erkenntnisse deuten darauf hin, dass der Frasdorfer sein Fahrrad im Bereich Hofalm abgestellt hatte und zu Fuß Richtung Hammerstein gewandert war. Dort ist er offenbar an einer Felswand abgestürzt und an den dabei erlittenen, schwersten Verletzungen verstorben.

Pressebericht Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser