Neue Chefin in Sparkassen-Geschäftsstelle Frasdorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Auf Erfolgskurs: Die beiden jungen Geschäftsstellenleiterinnen Veronika Feichtner (links) und Stefanie Loos bei der symbolischen Übergabe der Geschäftsstelle Frasdorf.

Frasdorf - Die Sparkassen-Geschäftsstelle in Frasdorf hat eine neue Spitze: Veronika Feichtner hat ihre Vorgängerin Stefanie Loos offiziell abgelöst und leitet nun das Team.

Die 26-Jährige ist ausgebildete Bankkauffrau, schloss Anfang des Jahres ihr berufsbegleitendes Studium zum Bachelor of Science in Finance ab und bereitete sich in den letzten Wochen intensiv auf ihre neue Aufgabe vor. Als ehemalige Ausbildungsbetreuerin, Wertpapierspezialistin und Studierendenvertreterin bringt die engagierte gebürtige Rosenheimerin viel Einfühlungsvermögen und Erfahrung im Umgang mit Menschen mit. „In Frasdorf bin ich von Anfang an sehr gut aufgenommen worden. Ich freue mich, all meine neuen Kunden bald persönlich kennen zu lernen“, so die junge Geschäftsstellenleiterin.

Stefanie Loos wendet sich derzeit ebenfalls neuen Aufgaben zu: Bereits seit 30. Mai führt sie im Leitungsverbund die neu eröffnete Sparkassen-Geschäftsstelle im Aicherpark sowie den Standort Aisingerwies. Nach drei Jahren als Leiterin der Geschäftsstelle Frasdorf verlässt die Bankbetriebswirtin ihre alte Wirkungsstätte mit einem lachenden und einem weinenden Auge: „Die Kunden und Mitarbeiter in Frasdorf sind mir sehr ans Herz gewachsen. Aber ich reiche sie mit gutem Gewissen an meine Nachfolgerin weiter und wünsche ihr viel Erfolg bei dieser verantwortungsvollen und schönen Aufgabe.“

Pressemitteilung Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser