Panthers Cheerleaders beim Tüttensee Lauf

+

Vachendorf - Die V-Town Panthers Cheerleader haben den Zuschauern des Tüttensee Laufs am Sonntag eine große Show geboten und ihnen so das Warten auf die Siegerehrung verkürzt.

Nachdem die Matten auf der Straße im Start-/Zielbereich platziert waren, hieß es: „It´s Show-time“. Der Performance der Cheerleader stand nichts mehr im Wege. Den Anfang machten die Mädels im Alter von 12-17 Jahren, die VPC Juniors. Mit atemberaubenden Stunts, Pyramiden und einem Tanz begeisterten sie das Vachendorfer Publikum. Bei den wagemutigen Pyramiden und Saltos in der Luft blieb manchem Zuschauer der Atem weg.

Panthers Cheerleaders beim Tüttensee Lauf

Als zweites gingen die VPC Seniors (ab 18 Jahren) auf die Matte. Von Beginn an heizten Sie den Zuschauern mit ihren silberschimmernden Pom Poms und einer Variation aus Tänzen, Hebefiguren, Pyramiden, Jumps und Basket Tosses (ein Mädchen wird in die Luft geworfen und macht dabei z.B. einen Salto) ordentlich ein. Ab der ersten Minute konnten die Mädels das Publikum fesseln.

Als die Mädchen, die auf der Hebefigur waren, ihre Flexibilität zeigten, ernteten sie viel Applaus vom Publikum. Die Auftritte der Panthers Juniors und Seniors Cheerleader kamen beim Publikum gut an. Die Mädels wurden während und nach der Show lautstark vom Publikum unterstützt. Die Moderatorin und Trainerin der Seniors, Elisabeth Mechlem lud alle Interessenten zum 2. Panthers Cheerleader Casting Day, der im Rahmen von „Deutschland bewegt sich“ am 25.9.2010 von 10-12 Uhr auf dem Traunsteiner Stadtplatz stattfindet ein und bat um rege Beteiligung, sowie um Mundpropaganda.

Elisabeth Mechlem

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser