Pendler müssen für Reggae-Fans leiden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Für Pendler immer wieder ein banger Blick nach oben. Wenn Züge ausfallen heisst es: Mit dem Bus fahren!

Grafing/Übersee - Die Bahn erneuert zwischen Grafing und Ostermünchen die Gleise. Die Kapazität der Strecke ist daher sehr stark eingeschränkt - und jetzt sollen auch noch die Sonderzüge für den „Chiemsee Reggae Summer“ rollen...

Diese Sonderzüge sollen bereits am 13. und 14. August fahren und werden über Holzkirchen in Richtung Rosenheim umgeleitet. Dann heisst es für viele Pendler, die nach Holzkirchen wollen: Bus fahren! Etwa die Hälfte aller Regionalzüge auf der Umleitungsstrecke zwischen Holzkirchen und Rosenheim (Mangfalltalbahn) entfallen nämlich und werden durch Busse ersetzt.

Auch am Montag, 17. August, müssen die Passagiere - zumindest bis Mittag - nochmal mit Verzögerungen rechnen - dann wollen die Reggae-Fans nämlich in Sonderzügen wieder nach Hause. 

In Rosenheim fahren die Busse nach Angaben der Bahn planmäßig, in Holzkirchen bis zu fünf Minuten früher ab. Die Reisezeit verlängert sich durch den Schienenersatzverkehr etwa um 40 Minuten. „In Rosenheim, Kreuzstraße und Holzkirchen können deshalb die planmäßigen Anschlusszüge nicht erreicht werden.“, so die Bahn in einer Pressemitteilung.

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser