2720 Euro pro Mittelschüler

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Der Hauptschulverband hat durch ein einstimmiges Veto zum Haushalt 2014 festgelegt, wieviel jede Gemeinde dieses Jahr pro Schüler an den Schulverband zahlen muss:

Wie die OVB-Heimatzeitung berichtet, muss jede Gemeinde aus dem Sprengel der Mittelschule Prien dieses Jahr pro Kind aus seinem Gebiet 2.720 Euro an den Schulverband zahlen. Dadurch wird unter anderem der sogenannte ungedeckte Bedarf im Verwaltungshaushalt ausgeglichen. Nach Informationen der Heimatzeitung müssen so knapp 723.000 Euro der 1.42 Millionen Euro des Verwaltungsetats finanziert werden, unwesentlich mehr als im letzten Jahr. Auch die Beförderungskosten für Schüler sind im Verwaltungshaushalt inbegriffen.

Den vollständigen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de oder in der gedruckten Heimatzeitung.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Prien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser