Krapfen-Tradition: Bürgermeister Seifert backt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Priens Bürgermeister Jürgen Seifert (h.) machte beim Krapfenbacken eine gute Figur.

Prien - Wie jedes Jahr wurden auch heuer wieder frische Krapfen vom Bürgermeister für die Rathausmitarbeiter gebacken. Auch ein Senfkrapfen wurde wieder eingestreut.

Der Priener Bürgermeister Jürgen Seifert besuchte am Mittwoch die Bäckerei Müller, um wie jedes Jahr für alle Rathausmitarbeiter frische Krapfen zu backen. Bäckermeister und mittlerweile auch Geschäftsführer Christoph Müller ging dem Priener Bürgermeister zur Hand, auch wenn Jürgen Seifert mittlerweile schon ein echter Krapfen-Profi geworden ist.

Natürlich wurde auch wieder ein Krapfen mit Senf gefüllt. Die Krapfen nahm der Bürgermeister noch warm mit ins Rathaus, um sie an seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verteilen. Das Verteilen übernahm der Rathauschef selbst, denn den Blick des Mitarbeiters, der in den Senfkrapfen beißt, will er sich natürlich nicht entgehen lassen.

Krapfenbacken mit Bürgermeister Jürgen Seifert

Pressemitteilung Bäckerei Konditorei A. Müller GmbH

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Prien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser