Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stempelstationen durch App ersetzt

Neuer, digitaler Prientaler Wanderpass vorgestellt

Verena Weinhammer zeigt, wie die App anzuwenden ist. Durch das Scannen der QR-Codes können Punkte gesammelt werden.
+
Verena Weinhammer zeigt, wie die App anzuwenden ist. Durch das Scannen der QR-Codes können Punkte gesammelt werden.

Das Priental zu entdecken und Gipfel zu bewandern ermöglicht die neue digitale Version des Prientaler Wanderpasses. Nachdem die Stempelstationen in Aschau im Chiemgau und Sachrang ihren Dienst getan haben, veröffentlicht die Tourist Info Aschau die neue Prientaler Wanderpass App, passend zum bayerischen Ferienbeginn.

Aschau i. Chiemgau – Mit dem digitalen Wanderpass werden auf 20 verschiedenen Touren Momente gesammelt. Unter Berücksichtigung des Schwierigkeitsgrades der jeweiligen Tour sind diese mit Punkten bewertet. Am Zielort finden die Wanderer eine grüne Wandertafel mit einem QR-Code vor. Dieser wird mit dem Smartphone eingescannt, dadurch addieren sich automatisch die Punkte.

Zusätzlich zu den Punkten erscheint ein Bild auf dem digitalen Fotoalbum in der App. So sammeln die Wanderer nicht nur Punkte, sondern auch Erinnerungen an die Wandertouren.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Rosenheimer Land finden Sie hier.

Den Probelauf mit Scan hat dabei die Mitarbeiterin der Aschauer Tourist Info, Verena Weinhammer vorgenommen. Sobald eine Punktzahl von 500 Punkten erreicht wurde, kann die Prientaler Wandernadel in den Tourist Infos Aschau im Chiemgau und Sachrang zu einem Kostenbeitrag von 3,50 Euro erworben werden. Weitere Infos gibt es bei der Tourist Info Aschau im Chiemgau unter Telefon 08052/90490 beziehungsweise unter www.aschau.de. re

Kommentare