Galerie im Alten Rathaus und KronastHaus

Priener Kunsthäuser öffnen ab März ihre Türen

Nach dem Lockdown öffnet die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner die Eingangstüren für Galeriebesucher.
+
Nach dem zweiten Lockdown öffnet die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner die Eingangstüren in der Alten Rathausstraße 22 für Galeriebesucher.

Prien - Nach den Beschlüssen des Bund-Länder-Gipfels zur Corona-Bekämpfung und dem derzeitigen Inzidenzwert unter 100 ist seit Freitag, 12. März 2021 ein Besuch in der Galerie im Alten Rathaus nach dem „Click & Meet“- Prinzip möglich.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Die Jubiläumsausstellung „Im Licht - 75 Jahre Kunstausstellung in Prien. 1945 – 2020“ wird bis Sonntag, 6. Juni 2021 verlängert und zeigt die vielfältige, stilistische Entwicklung in der regionalen Kunst im Chiemgau nach 1945 bis heute. Von der traditionellen Landschaftsmalerei, über die Abstraktion, die reine Farbfeldmalerei, hin zum Neuen Realismus und Fotorealismus bis zu den Neuen Medien sind Kunstwerke aus den letzten 75 Jahren zu sehen. Auch die Dauerausstellung im KronastHaus mit der Sammlung Abé öffnet nach rund drei Monaten Lockdown erstmals am Sonntag, 28. März 2021 ihre Türen.

Kunstinteressierte können vorab einen persönlichen Termin bei der Kuratorin Inge Fricke unter ingridfricke@t-online.de ausmachen und zu einem vereinbarten Zeitpunkt während der jeweiligen Öffnungszeiten die Ausstellungsräume besuchen. Sinken die Zahlen der Neuinfektionen im Landkreis Rosenheim unter 50 ist eine Voranmeldung nicht mehr nötig. Allerdings werden die Kontaktdaten weiterhin aufgenommen, um eine eventuelle Nachverfolgung gewährleisten zu können. Außerdem ist das Einhalten geltender Schutzmaßnahmen – das Tragen einer FFP2-Maske, Abstand halten und Hände desinfizieren - Voraussetzung für einen Ausstellungsbesuch. „Wir freuen uns sehr, die Türen wieder zu öffnen und sind für den Schutz unserer Mitarbeiter und Gäste bestens gerüstet“, so die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner.

Die Galerie im Alten Rathaus hat momentan freitags bis montags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Am Karfreitag, 2. April 2021 ist die Ausstellung geschlossen. Das KronastHaus auf dem Priener Marktplatz hat jeweils am letzten Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.galerie-prien.de und unter www.kronasthaus.de sowie im Tourismusbüro Prien unter der Telefonnummer +49-8051/69050.

Pressemitteilung Prien Marketing GmbH

Kommentare