Chiemsee Vibrations Open Air im August

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Prien - Am 1. August findet auf dem Gelände des Prienavera Strandbades das Chiemsee Vibrations Open Air statt. Viele verschiedene Musikkünstler sind mit dabei.

Pünktlich zum Ferienbeginn startet die Festival Saison in Prien – erstmals mit den „Chiemsee Vibrations“ im Gepäck. Veranstalter ist die Priener Tourismus GmbH in Zusammenarbeit mit dem Jugendrat Prien. Das Open Air Konzert findet am Freitag, den 1. August im Prienavera Strandbad statt.

Internationale Reggae- und Hip-Hop-Künstler sowie lokale Größen sorgen von 14 bis 23 Uhr für Sommerfeeling pur mit entspannen, genießen und Party pur. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Stand Up Paddling, Beachvolleyball, Beachsoccer, Slacklines und T-Shirt-Prints wird die ausgelassene Stimmung weiter anheizen. Der Badebetrieb ist an diesem Tag zu den üblichen Tarifen bis 20 Uhr eingeschränkt möglich. Der Zugang zu den Toiletten und Umkleiden sowie zur Terrasse und zum Spielplatz bleibt frei; ein Teil der Liegewiese ist für die Bühne sowie den Zuschauerraum vorgesehen.

Vier Bands bringen Feierlaune ins Prienavera Strandbad, die sich alle dem Reggae sowie dem Hip Hop verschrieben haben, jede von ihnen aber über einen eigenen Stil verfügt – was eine unterhaltsame Vielfalt auf dem „Chiemsee Vibrations“ sichert. Ein besonderer Showact wird der Auftritt des deutsch-indonesischen Sängers Sebastian Sturm mit seiner Band „Exile Airline“ sein. Seit 2011 begeistert er mit seinem dritten Album „Get Up & Get Going“ Fans in ganz Europa mit einer erfrischenden Interpretation des klassischen Roots-Reggae. Das vierte Album „A Grand Day Out“ verbindet inhaltliche Tiefe, musikalische Qualität, innovative Impulse sowie die Kraft der alten Meister souverän miteinander. Nosliw wird die „Chiemsee Vibrations“ mit einer Performance aus Hip Hop, Reggae und Dancehall bereichern. Sein Album „Mehr davon“ von 2007 gilt bis dato als bestes deutschsprachiges Reggae-Album.

Der Solokünstler überzeugte damit Fach- und Fankreise und bringt auch weniger Reggae-Begeisterte zum Tanzen. „Er kommt, um aaf boarisch z`rappen“ – der Künster „Liquid“, der bereits mit Gerhard Polt einen Youtube-Hit ablieferte. Sein Wortwitz fasziniert das Publikum immer wieder aufs Neue. Obwohl der 22-jährige Regensburger seit frühester Kindheit auf Beats textet, brachte ihn erst sein Freund „BBou“ auf die Idee, zu rappen, wie er spricht – nämlich im Oberpfälzer Dialekt. Ein Heimspiel wird die Veranstaltung für die sieben jungen Musiker aus dem Chiemgau werden – die „Taktattackers & die drei punkt boom band“ spielen nicht nur Hip Hop mit purem Adrenalin, sondern auch Reggae mit außergewöhnlichem Flow.

Für Bar und Bistro sorgt das Prienavera Bistro-Team. Kartenvorverkauf 12 Euro(zzgl. Ticketgebühren) , Abendkasse 16 Euro. Weitere Informationen und Karten im Ticketbüro Prien unter Telefon +49-(0)8051-965660 oder ticketservice@tourismus.prien.de sowie an allen München Ticket VVK-Stellen.

Pressemeldung Priener Tourismus GmbH

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Prien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser