"Irish Folk Night" in Prien am Chiemsee

Folkmusik und Stepptanz im Chiemsee Saal

+
Matching Ties und die O'Brannlaig Rinceoir Tänzerinnen

Prien am Chiemsee - Folkmusik-Fans sollten sich die "Irish Folk Night" am 20. Mai nicht entgehen lassen. Die Band "Matching Ties" präsentiert zusammen mit den „O'Brannlaig Rinceoir Tänzerinnen“ die Kombination aus Musik und Stepptanz:

Am Samstag, den 20. Mai, erklingen im Chiemsee Saal, Alte Rathausstraße 11, ab 20 Uhr in der „Irish Folk Night“ Musik und Stepptanz in harmonischem Einklang. Die Band „Matching Ties“ ist seit 1986 in ganz Europa und den USA auf renommierten Bühnen und Festivals zu sehen. Ihr vielfältiges Repertoire beinhaltet britische, irische und amerikanische Folkmusik, die authentisch und virtuos präsentiert wird. Der Kern der Gruppe bildet das Gründungsduo, bestehend aus den Berufsmusikern Paul Stowe und Trevor Morriss. 

Auf ihren Tourneen holen sich die beiden Unterstützung von weiteren Musikern, so dass „Matching Ties“ in Besetzungen zwischen Trio und Sextett auftritt. Alle Künstler beherrschen nicht nur ihre Saiteninstrumente, Flöten, Dudelsäcke oder Percussions, sondern sind auch exzellente Sänger und Entertainer. Unterstützt werden sie zudem durch die „O'Brannlaig Rinceoir Tänzerinnen“, die mit ihren großartigen tänzerischen Darbietungen überzeugen.

Ein Kartenvorverkauf findet im Ticketbüro Prien, Alte Rathausstraße 11 unter der Telefonnummer 08051 965660 oder ticketservice@tourismus.prien.de statt. Außerdem kann man in allen München Ticket Vorverkaufsstellen Karten erwerben, sowie ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse (2 Euro Aufschlag).

Pressemitteilung Prien Marketing GmbH

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Prien

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser