Schlechte Nachrichten

10.000 Euro fallen weg: Segelclub verliert Fördergelder

Prien - Schlechte Nachrichten für den Segelclub: Dem Verein gehen offenbar mehrere Tausend Euro an Fördergeldern flöten.

Der Segelclub Prien muss im Behindertensport massive Abstriche hinnehmen. Mit dem Wegfall der Segelwettbewerbe bei den Paralympics 2020 gehen dem Club Fördergelder flöten. Das meldet Radio Charivari.

Insgesamt fallen 10.000 Euro von 20.000 Euro für den Behindertensport weg, so dass sich der Segelclub gezwungen sieht, die Stelle des Landestrainers zu streichen und die Förderung des Landeskaders erheblich zu senken. Beim Segelclub in Prien sind rund ein Drittel aller Teilnehmer körperlich eingeschränkt.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Prien

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser