Mopedfahrer (17) verletzt liegen gelassen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - In einer Kurve kam es zum Unfall zwischen einem Auto und einem 17-jährigen Mopedfahrer. Letzterer stürzte und verletzte sich am Kopf. Das Auto brauste indes davon.

Ein bislang unbekannter Pkw war am Montagmorgen, 20. Oktober gegen 7 Uhr, mit seinem silberfarbenen Pkw von Prien in Richtung Frasdorf unterwegs. Kurz vor Prutdorf kam ihm in einer Kurve ein Moped entgegen. Im Verlauf der Kurve kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 17-jährige Mopedfahrer stürzte auf die Straße und verletzte sich dabei nicht unerheblich am Kopf.

Der unbekannte Pkw-Fahrer mit Rosenheimer Kennzeichen fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, bzw. der Fahrer des silberfarbenen Pkw werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Prien Tel. 08051/90570 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Prien

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Prien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser