Vollsperrung nach Osternach wird aufgehoben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Besucher des Prienavera oder die zahlreichen Gäste der Hotels und Lokale am See haben Grund zur Freude: Bald müssen sie keine Umleitung nach Osternach mehr in Kauf nehmen.

Besucher des Prienavera und Patienten der Irmingardklinik haben allen Grund zur Freude: Die seit Ende Oktober andauernde, kilometerlange, Umleitung aufgrund der Vollsperrung der Osternacher Straße wird aufgehoben, so die Chiemgau-Zeitung.

Grund für die Umleitung waren umfangreiche Kanalbauarbeiten, die nun unterbrochen werden sollen, wie die Chiemgau-Zeitung berichtet.

Ab 19. Januar sollen die Arbeiten fortgesetzt werden, bis spätestens Pfingsten 2015 sollen laut der Chiemgau-Zeitung aber alle Arbeiten beendet sein.

Den vollständigen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de oder in der gedruckten Chiemgau-Zeitung.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Prien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser