Auftakt zur Gesundheitswoche

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Prien - Im Luft- und Kneipp-Kurort Prien hat jetzt die Zweite Gesundheitswoche unter dem Motto „Fit am Chiemsee“ begonnen. Zu Gast war auch eine Weltmeisterin. *Neu: mehr Fotos*

Unterstützt von vielen Sponsoren sowie unter Mitwirkung zahlreicher Referenten und Vereine werden die Organisatoren (Prien Partner e.V., Priener Tourismusgesellschaft und Gemeinde Prien) bis einschließlich Sonntag, 14. April, ein Vielzahl an Vorträgen, Veranstaltungen und Ausstellungen im Kleinen und Großen Kursaal von Prien anbieten. Große Messetage sind am Samstag, 13. April und Sonntag, 14. April jeweils ab 10 Uhr im Großen Kursaal.

Beim Auftakt in der Franziska-Hager-Mittelschule und in der dortigen Sporthalle hatten die Gastgeber mit Natalie Geisenberger auch eine Weltmeisterin im Rodeln und erfolgreiche Olympiateilnehmerin zu Gast. Wie die sympathische Spitzensportlerin sagte, bereitet sie sich derzeit in der Sportschule des Bundesgrenzschutzes in Bad Endorf auf die nächste Winter-Olympiade im russischen Sotschi vor.

Zweite Bürgermeisterin Renate Hof freute sich ob des guten Zuspruchs bei der Eröffnung, dass sich die Priener und ihre Gäste immer mehr bewegen und dass sie zur Überwindung von Trägheit den Inneren Schweinehund als neuen Freund gewonnen haben. „Prien ist einzigartig“, so Prof. Dr. Dieter Benatzky von der Fachhochschule Rosenheim, der vor allem die geballte Kompetenz von Gesundheits-Experten sozusagen als Frei-Haus-Lieferung für die ganzwöchigen Angebote lobend erwähnte.

Priener Gesundheitswoche - Die Bilder

Auftakt zur Gesundheitswoche

Den Stellenwert der durch Bewegung und Sport gehobenen Lebensfreude verdeutlichte Gesundheits-Trainer Dieter Grabbe in Form kurzer, aber effizienter Übungen mit den Ehrengästen und Besuchern der Eröffnungsveranstaltung. Anschließend zeigten der TuS Prien und seine verschiedenen und aktiven Abteilungen, die Tanzschule Ziegler, die Barmer GEK sowie mit Sport und Fitness befasste Firmen und Personen in der Halle sowie im Pausenhofgelände der Franziska-Hager-Mittelschule, dass sich in Prien wahrlich was bewegen lässt. Das gesamte Programm bis Sonntag, 14. April ist im Internet unter www.priener-gesundheitswoche.de zu finden.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser