Preiswert das Priener Umland erkunden

Prien - Seit letztes Jahr gibt es das See-Gipfel-Ticket schon. Die Neuauflage für das Jahr 2012 bietet für Touristen viele Ermäßigungen in der Region.

Das Ticket wurde in den vergangenen Jahren vom Chiemsee Alpenland-Tourismusverband aufgelegt, seit 2012 liegt die Organisation in den Händen der Priener Tourismus GmbH. Diese hat sich nun zu einer Neuauflage des See-Gipfel-Tickets bereiterklärt, um Gästen die Ermäßigungen und Vorteile des Tickets weiterhin anbieten zu können.

Folgende Leistungen sind in der Neuauflage enthalten:

  • Hin- und Rückfahrt mit der historischen Chiemsee-Bahn ab Bahnhof Prien zum Hafen Prien-Stock Rundfahrt ab Prien-Stock mit der Chiemsee-Schifffahrt zur Herren- und Fraueninsel (Abfahrt auch ab Bernau-Felden möglich)
  • Ermäßigter Eintritt im Schloss Herrenchiemsee
  • Hin- und Rückfahrt mit der Chiemgau-Bahn ab Bahnhof Prien zum Bahnhof Aschau im Chiemgau
  • Berg- und Talfahrt mit der Kampenwandseilbahn
  • Ermäßigter Eintritt ins Erlebnisbad Prienavera

So können Gäste bequem und ohne Auto die Umgebung erkunden. Dabei bietet das See-Gipfel-Ticket fast 30 Prozent Ermäßigung gegenüber Einzeltickets.

Das See-Gipfel-Ticket kostet für Erwachsene 26 Euro, Kinder 6 bis 15 Jahre 16 Euro.

Erhältlich ist das Ticket bei der Tourist Info Aschau, Tourist Info Bernau, Chiemsee Info-Center, Tourist Info Grassau, Kur- und Tourismusbüro Prien am Chiemsee, Tourist Info Rimsting und Tourist Info Seebruck.

Weitere Informationen unter Telefon 08051 69050 oder per E-Mail

Pressemitteilung Priener Tourismus GmbH

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser