Die Bayernrundfahrt kommt nach Prien!

Prien am Chiemsee - An die Pedale, fertig, los! Wenn am 23. Mai die spektakuläre Rundfahrt startet, queren die Radler auch die Marktgemeinde.

Die Bayernrundfahrt 2012 kommt nach Prien: Am Mittwoch, 23. Mai, startet die erste Etappe des spannenden Radrennens in Traunstein. Zwischen 11.30 und 12 Uhr radeln 19 Teams, darunter zehn Teams der Tour de France, durch die Marktgemeinde.

So sieht nach derzeitigem Stand die Streckenführung aus: Von Rimsting kommend nach Westernach, Hallwangerstraße , Osternacher Straße, Seestraße, Franziska-Hager-Straße, Jensenstraße, Spitzsteinunterführung, Hochriesstraße (Sprintwertung), Seestraße, Alte Rathausstraße, dann weiter Richtung Pinswang.

Die Priener Tourismus GmbH wartet mit einem unterhaltsamen Rahmenprogramm auf: In der Bahnhofstraße können sich die kleinen Besucher an einer Torschusswand und Glücksrad versuchen. Die Schülerband der Musikschule Prien, „Gleis-B Band“, trägt auf dem Parkplatz der Bäckerei Miedl zu dem großen Sportevent die passenden Töne bei. Wer vom mitfiebern hungrig geworden ist, kann sich mit besonderen Schülerangeboten und extra Powersnacks von Miedl stärken.

In der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr wird der Streckenabschnitt in der Hochriesstraße zwischen Sparkasse Prien und Kreuzung Seestraße komplett gesperrt, der Verkehr wird entsprechend umgeleitet, Busverkehr noch teilweise möglich sein. Zum Wochenende vor der Bayernrundfahrt werden in den betroffenen Straßen absolute Halteverbotsschilder angebracht. Genaue Informationen zu Straßensperrungen und Halteverboten unter www.prien.de. Mitmachen und gewinnen: Wer auf das schnellste Team tippt, kann sich auf tolle Preise freuen. Alles zum Gewinnspiel Bayernrundfahrt gibt es in der Mai-Ausgabe des Marktblattes Prien, alle weiteren Infos rund um die Bayernrundfahrt unter www.bayern-rundfahrt.com.

 Pressemitteilung Priener Tourismus GMBH 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser