+++ Eilmeldung +++

Landgericht Nürnberg

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Bartl Fleck erneut Goaßlschnalzmeister

+
Sieger Bartl Fleck aus Traunwalchen

Prien am Chiemsee - Zum 50-jährigen Jubiläum der Goaßlschnalzer wurden die bayerischen Meisterschaften in Prien ausgetragen. Bartl Fleck verteidigte den Titel.

Barthl Fleck aus Traunwalchen von den Alztrauner Goaßlschnalzern hat seinen Titel als Bayerischer Einzelschnalzer-Meister erfolgreich verteidigt.

Ein Einzel-Goaßlschnalzer in Aktion.

Mit seiner Musikalität, Schlagkraft und mit seinem Gesamtauftritt überzeugte er die Bewerter bei den inzwischen 17. Bayerischen Einzel-Meisterschaften im Goaßlschnalzen, die aufgrund des 50-jährigen Jubiläums der Priener Goaßlschnalzer im Festzelt beim „Moar z ´Bruck“ in Prien stattfanden.

50 Jahre Priener Goaßlschnalzer: Fotos

Die Priener Goaßlschnalzer waren es, die vor 50 Jahren das Goaßlschnalzen in der Gruppe und mit musikalischer Begleitung einführten. Zweiter wurde Georg Kirchberger aus Irschenberg und Dritter Dominik Astner aus Nicklasreuth.

Am Nachmittag war dann Jubiläums-Gruppenschnalzen und für den Abend lud der Trachtenverein Prien zum Tanz ein. Das Fest endet am Kirtamontag ab 12 Uhr mit einem gemütlichen Kirta-Essen und mit Musik.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser