Stutenprämierung in Prien

+
Eindrücke von der Stutenprämierung

Prien - Die Zuchtgenossenschaften Berchtesgaden, Traunstein und Prien veranstalten am Kirchweihsamstag eine Stutenprämierung für Süddeutsches Kaltblut.

Die Zuchtgenossenschaften Berchtesgaden, Traunstein und Prien veranstalten am Kirchweihsamstag, 19. Oktober beim Bauernhof „Moar z´ Bruck“ (nordwestliche Ortseinfahrt) eine Stutenprämierung für Süddeutsches Kaltblut. Beginn ist um 10 Uhr auf der Wiese neben dem Festzelt mit anschließender Präsentation der gekörten Hengste aus den Genossenschaftsgebieten und mit kurzem Schauprogramm.

Die Siegerehrung ist gegen 15 Uhr vorgesehen. Danach ist geselliger Betrieb im Traunsteiner Hofbräuhaus-Festzelt mit abendlichem Programm der „Guad drauf – Musi“. Das Festzelt ist beheizt, zusätzlich zur bayerischen Bewirtung werden noch Kaffee und Kuchen, ein Barbetrieb sowie gebrannte Mandeln angeboten. Passend zum Kirchweih gibt es auch noch eine Schiffsschaukel und eine Kirtahutschn. Die Veranstaltung der Pferdezuchtgenossenschaften findet im Rahmen der Feierlichkeiten „50 Jahre Priener Goaßlschnalzer“ statt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser