Prienavera: Baumängel am Dach!

Prien - Das Dach des Spaßbades Prienavera in Prien hat Baumängel. Die Baumängel könnten schon von Anfang an bestanden haben, so Priens Bürgermeister Jürgen Seifert.

Das ist im Vorfeld von anstehenden Sanierungsarbeiten am Prienavera festgestellt worden.

Um keine Beweise zu vernichten sind die Sanierungsarbeiten in der gestrigen Gemeinderatsitzung jetzt auch nicht wie geplant an Baufirmen vergeben worden.

Problem sei, dass das Schwitzwasser in die Leimbinder des Daches laufe. Ein Ingenieur war nach Untersuchungen des Daches dazu gekommen, dass das Prienaveradach schon falsch geplant worden sei.

Jetzt soll ein Beweissicherungsverfahren in Auftrag gegeben werden, um die Schäden genau zu dokumentieren.

Für die Besucher habe trotz Schäden am Dach zu keiner Zeit eine Gefahr bestanden, so Seifert abschließend.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser