Priener als Double von König Ludwig unterwegs

+

Chiemsee/München - Der Priener Michael Posawec ist zur Zeit als Double von König Ludwig II. unterwegs – sein erster Besuch galt dem ADAC Südbayern.

Otto Heitauer aus Gstadt am Chiemsee hat als Double von König Ludwig II. Verstärkung bekommen. Aufgrund vieler Nachfragen im 125. Todesjahr von König Ludwig II. im Sinne einer Bewerbung der überaus erfolgreich laufenden Landesausstellung „Götterdämmerung – König Ludwig II.“ auf Herrenchiemsee hat sich der Priener Michael Posawec bereit erklärt, ebenfalls König Ludwig II. zu doublen.

Sein erster Einsatz erfolgte anlässlich der Wiedereröffnung des ADAC Service Centers München Nord am Frankfurter Ring. Mit seinem Auftritt konnte Michael Posawec neben der Landesausstellung auch die Ferienregion Chiemsee-Alpenland vorstellen und bewerben.

Weitere Informationen: ADAC Südbayern, Yvonne Brandstätter, Tel. 089-5195-203

Pressemitteilun Anton Hötzelsperger

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser