Priener Heimatmuseum feiert Saisonschluss

Prien am Chiemsee - Zum Abschluss der Saison veranstaltet das Priener Heimatmuseum noch eine Abschlussfeier. Danach bleibt das Museum für einen Monat geschlossen.

Eine „Saison-Schluss-Feier“ veranstaltet das Priener Heimatmuseum am Sonntag, 23. Oktober, ,14 Uhr bis 17 Uhr. In dieser Zeit steht die Fotografin Renate M. Mayer für Fragen und Erläuterunjgen zu ihrer künstlerischen Arbeit in der Fotoausstellung "Vendig-Spiegelungen" zur Verfügung und sie erzählt über den Charme der Lagunenstadt.

Museumsleiter Karl J. Aß wird um 14.15 Uhr und um 15.30 Uhr eine Führung durch die neue Dauerausstellung "Zwei Jahrhunderte Künstlerlandschaft Chiemsee" anbieten. Die Geschwister Rauch vom Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing werden ab 14 Uhr mit alpenländischer Volksmusik unterhalten. Zudem werden Kataloge, Bücher, Postkarten und Kunstdrucke zu Sonderpreisen angeboten. Nach diesem Aktionstag bleibt das Heimatmuseum bis zum 25. November geschlossen.

Pressemitteilung Priener Tourismusgesellschaft

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © DPA

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser