Neue Website des Tourismusverbandes online

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Chiemgau - Mit einem Klick die ganze Region! Die neue Homepage des Tourismusverbandes Chiemsee-Alpenland ist ab sofort online geschaltet.

Die Website www.chiemsee-alpenland.dewird künftig eine wichtige Grundlage für die gemeinsame touristische Vermarktung der Stadt Rosenheim und aller Kommunen im Landkreis sein.

Die neue Website stellt eine Bündelung sämtlicher touristischer Angebote aller Kommunen in der Region Rosenheim dar. Sowohl auf Themenebene als auch auf Ortsebene bietet die Homepage ein einheitliches Erscheinungsbild. Die Benutzerführung ist auf Grund der einfachen Navigation ein Kinderspiel, der Nutzer soll in nur wenigen Klicks zum Ziel gelangen.

Der Einstieg auf der Startseite geht über die vier Kernkompetenzthemen „Alpin Sommer & Winter“, „See & Wasser“, „Gesundheit & Wellness“ sowie „Stadt & Kultur“. Auch stark positionierte Themen wie beispielsweise „Radfahren“ sind per Direkteinstieg möglich. Das Thema „Natur“ wird ab Februar 2011 per Direkteinstieg auf der Startseite frei geschaltet.

Die Gastgeber können ebenfalls über die Startseite direkt gefunden werden. Auch ohne Angabe eines Reisedatums können die Interessenten direkt nach Zimmern oder Ferienwohnungen suchen. Technisch ergibt sich auch die Möglichkeit, dass sich Gastgeber unter einem bestimmten Thema wie zum Beispiel „Radurlaub“ oder „Wellness“ positionieren und so schnell über ein Thema von der Startseite aus gefunden werden können. Ein besonderes „Schmankerl“ ist das auf der Website integrierte Gastro-Modul, das allen Gastronomiebetrieben in Stadt und Landkreis Rosenheim die Möglichkeit zu einem kostenlosen Eintrag bietet.

Die Mund-zu-Mund-Propaganda kommt auch nicht zu kurz: Der Gast kann alle für ihn interessanten Themen mit Hilfe nur eines Klicks auf seiner eigenen Facebook-Seite weitererzählen. Die Website ist so programmiert, dass auch auf sogenannten „SMART- Phones“ eine perfekte Navigation möglich ist.

Für 2011 sind zwei weitere Sprachversionen (Italienisch und Englisch) geplant. Außerdem wird ein Intranet-Bereich auf der Homepage geschaffen, der als zusätzliche Kommunikationsform die Vernetzung zwischen den Touristikern der Region verstärken wird.

Weitere Informationen unter www.chiemsee-alpenland.de.

Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser