Antrag der Gemeinde Rimsting abgelehnt

Keine Tempo-30-Zone an Grundschule und Altenheim

  • schließen

Rimsting – Abgelehnt! Das Landratsamt sprach sich gegen einen Antrag der Gemeinde Rimsting um eine Tempo-30-Zone vor der Grundschule und dem Alten- und Seniorenheim "Finkenhof" aus.

Der Gemeinderat war bereits zum zweiten Mal in Rosenheim vorstellig geworden, wie das OVB berichtet. Michael Arends stellte bereits 2016 den Antrag, in diesem Gebiet eine Geschwindigkeitsbegrenzung einzuführen. Nachdem man längere Zeit vergeblich auf Antwort aus dem Landratsamt gewartet hatte, stellte der Rat im September erneut einen Antrag. 

Jetzt antwortete das Landratsamt und lehnte das Projekt ab. So befinde sich der Eingang der Grundschule weit abgesetzt von der viel befahrenen Staatsstraße 2092. Aus diesem und weiteren Gründen halte das Amt die Einführung von Tempo 30 vor der Grundschule und dem Altenheim für nicht erforderlich.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie auf OVB Online oder in Ihrer gedruckten Heimatzeitung.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Bernd Wüstnec

Zurück zur Übersicht: Rimsting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser