Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Rimsting bekommt Uferwegbrücke

Rimsting - Am Rimstinger Strandbad entsteht eine breitere Brücke für Radfahrer und Fußgänger. Im Oktober soll mit dem Bau begonnen werden.

Die Rimstinger gemeinde plant den Bau einer neuen Brücke nahe des Strandbades. Laut Bürgermeister Josef Mayer ist bereits eine Vorauswahl an Bauelementen gewählt worden. Stahl oder Reinholz das sei noch die Frage.

Nach ersten Schätzungen kostet der Neubau zirka 220.000 Euro wird aber zum Teil durch Förderungen gedeckt sein. Der Start des Projekts liegt im Oktober.

Auch zu hören auf Radio Charivari

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare