"RoLand Rockt!" im Chiemgau

+

Prien - Der Nachwuchs-Band-Contest „RoLand Rockt!“ findet  heuer im Priener Atrium statt. Das ist die Chance für junge Bands aus dem Chiemgau!

Das Projekt, organisiert von einer Gruppe Jugendarbeitern aus dem Landkreis Rosenheim, will jungen Bands eine Chance geben, aufzutreten und sich vor Publikum mit anderen Bands zu messen.

Lesen Sie auch auf Wasserburg24.de:

Schülerbands aus dem Raum Wasserburg gesucht

Es kann sich jede Band für "RoLand Rockt!" bewerben – einige Voraussetzungen sind: Die Band sollte aus dem Chiemgau kommen, die Mitglieder sollten dabei durchschnittlich 18 Jahre alt sein. Im Repertoire der Band sollte mindestens 20 Minuten Musik zustande kommen.
Egal ist dabei die stilistische Ausrichtung: Ob HipHop oder Metal, Indie oder Punk – bei „RoLand Rockt!“ darf jede Band mitspielen.

Von Bedeutung sind dabei nicht, ob selbstkomponierte oder gecoverte Stücke gespielt werden – alles darf, nix muss. Nach dem Auftritt bestimmt das Publikum eine Siegerband, die dann im November in der Blackbox in Rosenheim mit den Gewinnern aus Mangfalltal, Inntal und Wasserburg spielen darf.

Anmeldeschluss ist am 14. Oktober.

Für weitere Infos und zur Bewerbungen:

Denise Lamich
Jugendtreff
Teestube Chiemseebahnweg 2
83209 Prien

Tel: 08051 / 64542
Email: denise.lamich@diakonie-rosenheim.de 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser