St2092 durch Mauerkirchen wieder frei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Endorf - Die Staatsstraße 2092 zwischen Bad Endorf und Rimsting ist wieder befahrbar. Die Verkehrslage entspannt sich, obwohl noch einige Arbeiten anstehen...

Seit Donnerstag, den 25. September ist die Staatstraße 2092 zwischen Bad Endorf und Rimsting wieder in beiden Richtungen befahrbar. Der südliche Bereich der Ortsdurchfahrt Mauerkirchen musste wegen der beengten Verhältnisse und der auszuführenden Arbeiten unter Vollsperrung der St 2092 ausgebaut werden. Diese Arbeiten sind nun fertig gestellt.

Die weiteren Arbeiten, wie die Errichtung von zwei Querungsinseln oder die Erneuerung der Asphaltfahrbahn werden wieder unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung durchgeführt. Die Kreisstraße RO16 kann weiterhin nur eingeschränkt in Einbahnregelung von der St2092 Richtung Riedering befahren werden. Aus Riedering kommend wird der Verkehr umgeleitet. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Oktober fertig sein. Das Staatliche Bauamt Rosenheim und der Markt Bad Endorf bitten alle betroffenen Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Behinderungen.

Pressemitteilung Staatliches Bauamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser