Unfall in Sachrang

Mann mit großem Schutzengel: Auto überschlägt sich und prallt gegen Baum

Sachrang - Im Ortsteil Grenzhub kam es am Sonntag zu einem spektakulären Unfall. 

Die Meldung im Wortlaut:

Am Sonntag, den 12. Januar, befuhr ein 62-jähriger Niederndorfer mit seinem Geländewagen eine Bergstraße im Ortsteil Grenzhub in Sachrang/Aschau im Chiemgau. 


Aufgrund starker Glätte rutschte der Wagen plötzlich rückwärts und kam nach rechts von der Straße ab. Dabei überschlug er sich und blieb auf dem Dach liegend an mehreren Bäumen hängen. Der Fahrer blieb unverletzt und konnte sich noch selbst befreien. 

Vor Ort waren neben Rettungsdienst und Polizei die Freiwilligen Feuerwehren Aschau im Chiemgau und Sachrang, sowie die Bergwachten Aschau und Sachrang mit starken Kräften.

Pressemeldung Polizeiinspektion Prien

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare