Schöner Leonhardiritt in Greimharting

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rimsting - Schön geschmückte Wagen-Gespanne und die Bürgermeister-Kutsche wurden von den 58 eingesetzten Pferde gezogen.

Bei frischem, aber dennoch gutem Wetter konnte der Leonhardirtitt in Greimharting, Gemeinde Rimsting abgehalten werden. Insgesamt 58 Rösser waren beim dreimaligem Umritt durch den Ort und rund um die Greimhartinger Kirche dabei. In der Kirche begann der Leonhardi-Festtag mit einem Gottesdienst, den Pfarrer Klaus Hofstetter vom Pfarrverband Prien hielt.

Schöner Leonhardiritt in Greimharting

Beim Umritt waren dann schön geschmückte Wagen-Gespanne mit christlichen Motiven, die Bürgermeister-Kutsche mit den Bürgermeistern aus Rimsting, Prien, Bernau und Frasdorf, ein Wagen mit der frisch aufspielenden Blaskapelle Prien sowie mehrere Gespanne mit Kindern dabei.

Nach dem Leonhardiritt versammelten sich die Greimhartinger und ihre Gäste noch im Gemeindehaus zum gemütlichen Beisammensein.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser