Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Sonntagvormittag auf der Staatsstraße 2093

Heftiger Motorrad-Unfall bei Seeon-Seebruck - Fahrer schwer verletzt

Das Motorrad liegt nach dem Unfall in einem Maisfeld abseits der Straße
+
Das Motorrad liegt nach dem Unfall in einem Maisfeld abseits der Straße
  • Tim Niemeyer
    VonTim Niemeyer
    schließen

Seeon-Seebruck - Am Sonntagvormittag ereignete sich bei Truchtlaching ein heftiger Unfall zwischen einem Motorrad und einem Auto. Der Biker wurde schwer verletzt.

Update, 6. September, 8.20 Uhr - Pressemitteilung Polizei

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

Am Sonntag (5. September) gegen 10.20 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2093 von Truchtlaching Richtung Seebruck, kurz nach Truchtlaching, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen, schwebt aber nicht in Lebensgefahr. Der Pkw fuhr aus Truchtlaching in Richtung Seebruck. Die 35-jährige Fahrerin aus Altötting wollte nach links in die Kreisstraße TS31 einbiegen. Der Motorradfahrer überholte zeitgleich mehrere Fahrzeuge und wollte dabei auch die Altöttingerin überholen. Diese scherte nach links aus und somit kam es zum Zusammenprall.

Das Motorrad kollidierte mit dem Pkw auf der Fahrerseite. Der Motorradfahrer wurde mit einer Beckenfraktur in das Kreiskrankenhaus Traunstein gebracht. Die Autofahrerin und deren Beifahrer kamen mit einem Schock davon. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt auf etwa 11.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Truchtlaching war mit 17 Feuerwehrleuten vor Ort. Aufgrund des stabilen Zustandes des Motorradfahrers wurde auf den Transport mit dem Rettungshubschrauber, welcher schon vor Ort war, verzichtet.

Pressemitteilung Polizei Traunstein

Die Erstmeldung:

Am Sonntag (5. September) hat sich gegen 10.20 Uhr ein schwerer Unfall auf der Staatsstraße 2093 ereignet. Ein Motorradfahrer aus dem Landkreis Rottal-Inn hat nach ersten Erkenntnissen von Truchtlaching in Richtung Seebruck mehrere Autos überholt. Dabei übersah der Motorradfahrer, dass ein Fahrzeug aus dem Landkreis Altötting zum Linksabbiegen ansetzte und krachte in die Fahrerseite des Renaults.

Schwerer Unfall zwischen Biker und Auto bei Seeon-Seebruck

Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Der Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht  © FDL / Lamminger

Das Motorrad schleuderte in ein angrenzendes Maisfeld. Der Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen vom BRK in das Klinikum Traunstein gefahren. Die Feuerwehr Truchtlaching sperrte die Straße komplett und leitete den Verkehr um. Zu dem reinigten sie die Fahrbahn. Im Einsatz war auch der Rettungshubschrauber Christoph 14, der den Notarzt an die Unfallstelle brachte. 

nt / FDL / Lamminger

Kommentare