Start der Chiemsee-Ringlinie

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bernau am Chiemsee - Die Chiemsee-Ringlinie startet am 22. Mai in die Saison. Sie fährt erstmals auch Bernau / Felden an.

Am 22. Mai startet die Chiemsee-Ringlinie in die Saison. Im vierten Jahr ihres Bestehens fährt die Linie auch die Haltestelle Bernau/Felden an; eine weitere Neuerung ist die Umrüstung des ersten Busses auf Erdgasbetrieb. Der aktuelle Fahrplan liegt ab sofort in der Geschäftsstelle des Chiemsee-Alpenland Tourismus (CAT) in Bernau/Felden sowie in den Tourist-Informationen rund um den Chiemsee auf.

Wie in den Vorjahren fahren Gäste mit einer gültigen Gästekarte der beteiligten Gemeinden kostenlos. Weitere Informationen erteilt die Geschäftsstelle des CAT unter 08051 / 965550 sowie www.chiemsee.de.

Pressemitteilung Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser