Vermisster 40-Jähriger tot aufgefunden

Bad Endorf/Tacherting - Der seit Mittwoch vermisste 40-jährige Mann aus Bad Endorf wurde am Morgen tot in einem Waldstück bei Tacherting aufgefunden.

Der seit Mittwoch, 17. Oktober, vermisste 40-jährige Peter R. aus Bad Endorf wurde am Morgen des 19.Oktobers in einem Waldgebiet bei Tacherting tot aufgefunden. Die Kriminalpolizei Traunstein hat die Ermittlungen übernommen.

Ein Zeuge hat den Pkw des Vermissten, einen roten VW Sharan, am Freitag, 19. Oktober, gegen 7 Uhr, in einem Waldgebiet bei Tacherting gesehen und dies unverzüglich der Polizei gemeldet. Das verlassene Auto war versperrt, im Fahrzeug befanden sich persönliche Gegenstände des 40-jährigen Mannes. Im Rahmen der unmittelbar eingeleiteten Suchmaßnahmen konnte dieser gegen 8 Uhr, unweit des Pkw, von einen Diensthundeführer tot aufgefunden werden.

Die Kriminalpolizei Traunstein hat die weiteren Sachbearbeitung übernommen. Zur endgültigen Klärung der Todesursache sind weitergehende Ermittlungen und Untersuchungen erforderlich. Derzeit sind keine Hinweise für die Beteiligung von weiteren Personen vorhanden.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser