Kinder erleben Trommelzauber in Aschau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Aschau - Lieder, Tänze, und afrikanische Rhythmen erlebten behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam beim Trommelzauber in der Aschauer Kinderklinik. *Video*

Rund 300 behinderte und nichtbehinderte Kinder machten begeistert beim Trommelworkshop mit. Die Trommelzauber-Truppe rund um Johnny Lamprecht brachte den Kindern Lieder und Rhythmen aus Afrika näher. Daneben gab es Gelegenheit zum Basteln, Tanzen und spielerischem Lernen. Am Nachmittag kamen Eltern und Geschwister in den Genuß eines Mitmachkonzertes. Der Projektag der Grundschule Aschau und dem Förderzentrum Aschau wurde von der Stiftung zur Förderung der Fürsorge für Behinderte unterstützt.

(cs)

Rubriklistenbild: © cs

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser