Übersee: Motocross-Träume geplatzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Übersee - Kein Motocross-Trainingsgelände in Übersee: Der "Allgemeinen Motor-Sport-Club Übersee-Feldwies" wirft das Handtuch.

Über zwei Jahre ehrenamtlicher Arbeit hat Martin Heigenhauser vom „Allgemeinen Motor-Sport-Club Übersee-Feldwies“ (AMSC) in die Verwirklichung eines Motocross-Trainingsgeländes für Kinder und Jugendliche investiert. Nach dem grünen Licht des Gemeinderates Ende Januar schienen die Weichen für das Projekt gestellt. Doch zwei Anwohner und ein Jäger zwangen den AMSC mit einem massiven Einspruch und Klageandrohungen in die Knie. Der Verein warf daraufhin das Handtuch. Die Träume der motocrossbegeisterten Jugendlichen sind damit geplatzt. vd

Mehr dazu lesen Sie morgen in der Chiemgau-Zeitung.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser