CS: So soll das Anreisechaos verhindert werden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Übersee - Die 21. Auflage des "Chiemsee Summer Festivals" findet heuer statt. Viele Anwohner waren zuletzt von den vielen Autos, Chaos, Lärm und Gestank genervt.

Nach der Infoveranstaltung am Montagabend wissen auch die Überseer Bürger, was sie dieses Jahr erwartet. Zum 21. Mal findet dort im Sommer das "Chiemsee Summer Festival" statt. Der Veranstalter hat den Bürgern am Abend sein verbessertes Konzept präsentiert, meldet der Radiosender Bayernwelle.

Im vergangenen Jahr hat es einige Bürgerbeschwerden gegeben. Vor allem die vielen Autos sollen für jede Menge Chaos, Schmutz und Gestank gesorgt haben. In Zukunft können die Festival-Besucher durch ihr Ticket aus ganz Bayern kostenlos mit der Bahn anreisen. Unser Portal berichtete bereits am 6. März über die Sitzung im Gemeinderat, bei der über die Verkehrsentlastung während der Festivaltage gesprochen wurde. Mit dem integrierten Ticket für DB Regio und die Bayerische Oberlandbahn soll ein erneutes Anreisechaos verhindert werden. Bürgermeister Marc Nitschke sprach Anfang März von einer "wirklich positiven Nachricht".

Der Veranstalter hat auch versprochen, die Führung der Fußgängerströme zu optimieren. Zu allen weiteren Maßnahmen sollen die Überseer Bürger in einer Extra-Rubrik auf der Chiemsee Summer Homepage laufend informiert werden.

Impressionen vom Chiemsee Summer 2014

Chiemsee Summer: Es ist vollbracht

Chiemsee Summer: Der letzte Tag

red/Quelle: Bayernwelle Südost

Zurück zur Übersicht: Übersee (Chiemgau)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser