Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ganz Bayern hüpft: Jetzt Tickets gewinnen

Einer der größten Aero-Erlebnisparks ist zurück am Chiemsee - mit Gewinnspiel!

Hüpfburgen der hüpfmania in Übersee.
+
HüpfMania ist wieder da: Vom 1. bis 11. September 2022 wird in Übersee am Chiemsee gehüpft was das Zeug hält.

Endlich hat das Warten ein Ende: Das HüpfMania ist vom 1. bis 11. September 2022 zurück in Übersee am Chiemsee. Der Aero-Erlebnispark lädt als einer der größten Deutschlands mit unzähligen aufblasbaren Spielelementen zum Hüpfen, Toben und Feiern ein - der Riesenspaß für die ganze Familie! 

Jetzt Tickets sichern

www.chiemseehuepft.de

Übersee - Bereits bei der Prämiere im Jahr 2017, kamen über 10.000 Besucher:innen zum HüpfMania. Neben zahlreichen neuen Attraktionen sind wieder riesige Wasserrutschen, Kletterwände, Märchenschlösser, Piratenschiffe, ein menschlicher-Kicker sowie rekordverdächtig viele Hüpfburen und zahlreiche weitere Attraktionen vor Ort. Das Almdorado als Gastgeber ist perfekt gelegen zwischen Chiemsee und den bayerischen Alpen, umspielt von der Tiroler Aache, inmitten einer der schönsten Naturregionen Bayerns.

Unter dem Motto „Ein Riesenspaß für die ganze Familie“ freut sich Geschäftsführer Martin Steiner endlich wieder eine derartiges Attraktion anbieten zu können. „Elektronische Geräte beiseite! Bewegung, Bewegung, Bewegung - HüpfMania ist ein Ort, wo Kinder Kind sein dürfen, um sich nach Herzenslust auszutoben, zu entdecken und Abenteuer zu erleben.“, so Steiner.

Hüpfburgen mit den beliebtesten Kinderhelden bei Hüpfmania.

Nachhaltiges Erlebnis

Auch auf das Thema der Nachhaltigkeit wird großen Wert gelegt: So ist das Almdorado als Beherbergungsbetrieb mit dem „Natürlich bewusst“ – Siegel der Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH erst kürzlich ausgezeichnet worden. Darüber hinaus wird der gesamte Strom im Almdorado und für das HüpfMania ausschließlich aus regenerativer Wasserkraft gewonnen. Neben Spiel und Spaß erwartet die kleinen und großen Gäste vor Ort auch ein regionales Speisen- und Getränkeangebot im Almstadl sowie im Gastgarten.

Hüpfspaß für die ganze Familie.

Das Veranstaltungsgelände ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Vom Bahnhof Übersee sind es lediglich ca. 15 Gehminuten. Zusätzlich verkehrt am Wochenende der kostenlose Badebus vom Bahnhof zum HüpfMania sowie zwischen HüpfMania und Chiemseestrand. Ein großzügiger Fahrradparkplatz steht direkt am Einlass zur Verfügung. Für alle, die trotzdem mit dem Auto anreisen möchten, stehen kostenfreie Parkplätze bereit.

Gewinnspiel: Jetzt 3x 2 Tickets gewinnen

Die Abstimmung ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Jetzt bereits Tickets für den Wunschtag sichern

Wer sich jetzt schon seinen Wunschtag auf dem HüpfMania sichern will, dem empfiehlt der Veranstalter sich schon jetzt unter www.chiemseehuepft.de Tickets zu sichern. Die Preise betragen 12,00€ für Erwachsene und 18,00€ für Kinder, darin ist bereits die Vorverkaufsgebühr enthalten. Das HüpfMania und die Tageskasse hat täglich von 9 - 18 Uhr geöffnet. Der Einlass für alle Hüpfonaut:innen ist nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich. Weitere Infos unter www.chiemseehuepft.de.

vr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.