Kaminbrand konnte schnell gelöscht werden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Schneller Löscheinsatz für die Freiwillige Feuerwehr am Sonntagmittag

Übersee - In einem Einfamilienhaus am Osterbuchberg kam es am dritten Adventssonntag zu einem Feuerwehreinsatz. Die Einsatzkräfte mussten einen Kaminbrand löschen.

Nach Angaben von der Einsatzstelle wurde das Rauchrohr des Kachelofens beim Kehren mit Ruß verstopft, dadurch kam es zu dem Brand. Sachschaden ist keiner entstanden. Am Montag wird der Kaminkehrer kommen und dann kann auch wieder die Heizung benutzt werden.

kaf

Zurück zur Übersicht: Übersee (Chiemgau)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser