Pressemitteilung CSU Ortsverband Übersee

Starker Wahlkampfauftakt der CSU Übersee

+
Auch zu persönlichen Fragen von Claudia Siemers nahm Marc Nitschke Stellung und gab einige interessante Einblicke in sein Privatleben mit seiner Familie.

Übersee - Unter dem Motto "Übersee - Unsere Heimat. Unsere Zukunft." ist die CSU Übersee erfolgreich in den Wahlkampf für die bevorstehende Kommunalwahl am 15. März gestartet.

Rund 100 interessierte Zuhörer waren der Einladung des Ortsverbandes zur ersten Wahlveranstaltung im Saal des Wirtshauses D'Feldwies gefolgt. Nach der musikalischen Einführung durch Ziachspieler Simon Berger stellte sich Bürgermeister Marc Nitschke in einem Interview den Fragen der Überseer Journalistin Claudia Siemers. "Aus absoluter Überzeugung und der Liebe zu Übersee" kandidiere er wieder für dieses Amt, erklärte der Bürgermeister auf Nachfrage der Interviewerin. Sich für seine Heimatgemeinde einzusetzen, sei ihm schon immer ein leidenschaftliches Anliegen gewesen.


Die CSU Übersee trete mit einem umfassenden "Zukunftsplan für Übersee" an, der die wirtschaftlichen Interessen genauso in den Mittelpunkt stelle wie die ökologischen und sozialen Belange. "Ein gesundes Wachstum mit Maß und Ziel und der Erhalt der dörflichen Struktur" sei das Ziel der Gemeindeentwicklung für die kommenden Jahre.

Auch zu persönlichen Fragen von Claudia Siemers nahm Marc Nitschke Stellung und gab einige interessante Einblicke in sein Privatleben mit seiner Familie.


Im Anschluss stellten sich alle 20 Gemeinderatskandidaten persönlich vor. Sie alle zeigten sich hoch motiviert und möchten Verantwortung für Übersee übernehmen. Deutlich waren die positive Stimmung und das gute Miteinander unter den Kandidaten zu spüren. Die Vorstellung der Kandidaten unterstrich nochmal den Leitsatz "Jung und Oid mitanand".

In einer abschließenden Bürgerrunde wurden Anregungen und Fragen aus dem Publikum durch Bürgermeister Marc Nitschke beantwortet.

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Freitag, 7. Februar, um 15 Uhr im Gasthof Hinterwirt:

Seniorenkaffee der Senioren Union (Ausführliche Einladung in dieser Gemeindezeitung)

Freitag, 14. Februar, um 19.30 Uhr im Gasthof Hinterwirt:

Wahlveranstaltung zur Kommunalwahl Bürgermeister Marc Nitschke und die CSU-Gemeinderatskandidaten im Gespräch

Sonntag, 1. März, um 9 Uhr am Kiosk Parker am See:

Familienfrühstück mit Programm

Samstag, 7. März, um 11 Uhr am Kiosk Parker am See:

"Jung und oid mitanand" CSU-Weißwurstfrühschoppen am See

Pressemitteilung CSU Ortsverband Übersee

Kommentare