Mann kommt aus dem Raum Rosenheim

52-Jähriger mit über einem Promille in Übersee unterwegs

+

Übersee - Nach einer allgemeinen Verkehrskontrolle musste ein 52-Jähriger seinen Führerschein abgeben.  

Die Meldung im Wortlaut:

Am Samstag, den 30. November, gegen 1.30 Uhr wurde ein 52-jähriger Autofahrer aus dem Raum Rosenheim einer Verkehrskontrolle in der Nähe des Bahnhofs Übersee unterzogen. 

Da ein durchgeführter Alkotest einen Wert von deutlich mehr als einem Promille ergab, wurde der Führerschein des Mannes beschlagnahmt und die Weiterfahrt unterbunden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau

Zurück zur Übersicht: Übersee (Chiemgau)

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT